Unser Verein

Der heutige Hammerdeicher Ruderverein ging aus den zwei direkt benachbarten Vereinen Neptun und Triumph hervor.
Ergometer-auf-der-TerasseDie Vereinsgeschichte geht bis auf die Gründung in 1893 zurück und brachte u.a. einen der weltbesten Einer- Ruderer aller Zeiten, Peter- Michael Kolbe, hervor. Zwischen 1975 und ’86 brachte er es auf insgesamt 5 Weltmeistertitel und mehrfach auf olympisches Silber.
Seine damaligen Trainingspartner und Weggefährten trainieren teilweise heute noch im ‚Hammerdeicher‘.

Neben dem sportlichen Aspekt mit derzeit zwei Trainern und einem lebendigen – aber trotzdem sehr familiären (einige von uns trainieren hier in dritter Generation) Vereinsleben, lebt der Hammerdeicher Ruderverein von seiner Vielfältigkeit. Wir treffen uns selbst bei Eis und Schnee im Verein und trainieren an Hantelbank und Gewichten, oder spielen traditionell Basketball in einer Sporthalle in der Umgebung. Der Großteil unserer Mitglieder ist im Alter um 30 Jahre und genießt neben dem Training an Land (wer möchte kann auch auf der Südterrasse auf unseren Ergometern mit Blick auf’s Wasser üben) und auf dem Wasser, auch das gemütliche Beisammensein nach dem Training. Im Sommer nutzen wir unsere Möglichkeiten auch zum schwimmen oder stand up paddeln.

Ruder-auf-der-BilleVom Bootshaus aus nutzen wir das Billebecken und die Kanäle in der Umgebung für unser Training. Eine der beliebtesten Strecken führt dabei um die Billerhuder Insel mit seinen gepflegten Kleingärten und alten Brücken.

Die Möglichkeiten sind vielfältig – willkommen im Hammerdeicher Ruderverein!